Messe-Berlin-ITB

RoomRaccoon ist ein Hotelverwaltungssystem (PMS)

Der Belegungsplan von RoomRaccoon ist übersichtlich und intuitiv. Buchungen werden bildlich dargestellt und können mit einem Mausklick verschoben oder bearbeitet werden. Gruppenbuchungen, geteilte Rechnungen, Ortstaxen, Zusatzleistungen, Konferenzräume – alles kein Problem. Das System verschickt automatisch Buchungsbestätigungen und Rechnungen und individuelle Dokumente können leicht erstellt oder eingepflegt werden. Zudem kann RoomRaccoon an Kassen- und Buchhaltungssysteme angeschlossen werden. 

RoomRaccoon ist eine Buchungsmaschine (Booking Engine) 

Direkte Buchungen sind in jeder Hinsicht die besten. Man umgeht einen Mittelmann, hat eine besser Kommunikation mit und einen besseren Bezug zu seinen Gästen und, nicht zu vergessen, bezahlt keine Provision. RoomRaccoon ermöglicht direkte Buchungen über die Hotel-eigene Website. Diese Buchungsmaschine wird optisch an die Hotelwebsite angepasst und sorgt dafür, dass Gäste egal wann, egal wo und egal in welcher Sprache buchen können!

RoomRaccoon ist ein Buchungskanalverwaltugnssystem (Channel Manager) 

Zu guter Letzt verwaltet RoomRaccoon alle anderen Buchungskanäle, über die das Hotel buchbar ist und fungiert somit als “Channel Manager”. Dies bedeutet, dass Verfügbarkeit und Preise in Echtzeit auf allen Buchungsportalen gleich sind und somit Überbuchungen der Vergangenheit angehören. Darüber hinaus wird der Channel Manager von RoomRaccoon die zentrale Schnittstelle zwischen der eigenen Website und der von Drittanbietern. Soll ein Preis über einen bestimmten Zeitraum angepasst werden? Einfach in der überschaulichen Kalenderansicht in RoomRaccoon die Anpassung vornehmen und alle Buchungsportale zeigen im Handumdrehen denselben Preis an.

RoomRaccoon ist ein internationaler Betrieb mit Hauptsitz in den Niederlanden. Team Deutschland besteht aus Nadja Buckenberger und Joshua Wagner.

RoomRaccoon ist persönlich und engagiert

 

Nadja ist nicht nur eifrig dabei, neue Kunden in Deutschland an Board zu holen, sondern ist auch gleichzeitig Mitgründerin von RoomRaccoon. Sie kennt unser Produkt wie keine andere und benutzt die Software auch in ihrem eigenen Hotel. Sie kann sich also sehr gut in die Lage unserer Hoteliers hineinversetzen und plaudert gerne aus dem Nähkästchen, wenn es um die Herausforderungen, denen man sich im Hotel tagtäglich stellen muss, geht.

Joshua ist seit Januar bei RoomRaccoon und ist für die Betreuung der Kunden zuständig. Seine Aufgabe ist es, unsere Hoteliers im Umgang mit RoomRaccoon zu schulen und zu unterstützen. Sein Ziel ist es, RoomRaccoon-Nutzern zu RoomRaccoon-Fans zu machen. Er kommt frisch von der Hotelschule und frei nach dem Motto “Hilfe zur Selbsthilfe” arbeitet er täglich daran, Kunden das nötige Wissen an die Hand zu geben, um das Potenzial von RoomRaccoon vollends ausschöpfen zu können. 

Lust uns auf der IBT kennen zu lernen? Dann kann hier ganz einfach ein Termin eingeplant werden. 

 

Natürlich freuen wir uns aber auch über spontane Besuche! 

RoomRaccoon ist auf der IBT in Halle 7.1b an Stand Nr. 107 zu finden.

RoomRaccoon ist darüber hinaus auch Partner des Hospitality Industry Club welcher eine Platform für innovative Technologien in der Hotelbranche bietet. RoomRaccoon ist ein aus Bedarf und Ambition entstandener Betrieb, welcher sich von seinen Nutzern inspirieren lässt und sich selbst stets auf’s Neue herausfordert, um besser zu werden. Die Affinität zum HIC ist also mehr als deutlich. Darum sind wir sehr stolz darauf, Teil des HIC-Standes auf der ITB zu sein und freuen uns auf die Zusammenarbeit. 

RoomRaccoon ist erreichbar unter [email protected]